WRO on Tour


Am 4. Dezember 2005 fand im Neuen Museum Weserburg die Videokunstpräsentation „WRO on Tour“ statt.

Die Videokunstpräsentation „WRO on Tour“ wurde anlässlich der Finissage der Ausstellung „Art… is never wrong. Polnische Künstlerpublikationen und The Workshop of the Film Form 1970–1977. Polish structural cinema“ gezeigt. Präsentiert wurden Arbeiten, die während der 11. Edition der Biennale WRO im Mai 2005 in Wroclaw (Breslau) ausgezeichnet wurden, unter anderem die neuen Filme von Józef Robakowski und Jacek Malinowski.

WRO ist als experimentelle, unabhängige Kulturinstitution die erste und einzige polnische Organisation, die sich der Produktion, Verbreitung und Unterstützung von Medienkunst und -Kultur im internationalen Kontext widmet.

Die von WRO in Wroclaw veranstaltete „Internationale Biennale der Medienkunst WRO“ ist das führende Forum für Medienkunst in Mitteleuropa.

Die Veranstaltung wurde organisiert von:

WRO Zentrum für Medienkunst

Studienzentrum für Künstlerpublikationen / ASPC im Neuen Museum Weserburg

agitPolska Polnisch-Deutsche Initiative für Kulturkooperationen e.V.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.