21.10.2012 – Einziges Konzert in Berlin: Anna Nova und Czesław Śpiewa!


 

Ein Konzert – zwei Migranten: die deutsch-polnische Sängerin Anna Nova und der dänisch-polnische Künstler Czesław Śpiewa

21.10.2012, 21.00 Uhr, Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Straße 141, Berlin

Grossartige, einzigartige Musik im wunderbar originellen Konzertsaal im Heimathafen Neukölln sind nur zwei von vielen Argumenten, die ein Besuch dieses musikalischen Ereignisses lohnenswert machen.

 

Anna Nova ist eine in Posen geborene, jedoch in Deutschland lebende Sängerin. Sie ist Autorin eines doppelten, deutsch-polnischen Musikalbums “eMIGRATION”, das am 24. September dieses Jahres durch das renommierte polnische Label des größten und wichtigsten polnischen Radiosenders (Radio Trójka) in Polen herausgegeben wird.

 soundcloud.com/annanovamusic/sets

 

 

Czesław Mozil ist der Leader der dänisch-polnischen Band Czesław Śpiewa (übersetzt: “Czesław singt”). In Zabrze geboren, wohnhaft in Warschau, in Krakau gemeldet und Stammgast im familiären Kopenhagen – lebt er, wie es sich für einen Star gehört, aus dem Koffer. Polen hörte von ihm im Jahr 2008, als sein in Dänemark aufgenommenes Debüt-Album “Debiut” den polnischen Musikmarkt eroberte. Das Album erreichte zwei mal den Platin-Status und garantierte dem Künstler drei mal den polnischen Musikpreis FRYDERYK. Im Jahr 2010 erschien das zweite Album der Band: “POP” – und 2011 die nächste CD unter dem Titel “Czesław Śpiewa Miłosza” (übersetzt: Czesław singt Miłosz).

Anna Nova und Czesław Śpiewa garantieren einen außerordentlichen musikalischen Hörgenuss, zu dem wir sie herzlichst einladen!

Eintritt:  12 € (VVK) und 15 € Abendkasse

Tickets online bitte hier oder auch hier klicken!

Tickethotline: 030-61101313

Das Doppelkonzert von Anna Nova und Czesława Śpiewa in Berlin ist Teil der Konzertreihe von Anna Nova in Deutschland

 

Organisatoren des Konzertes:

agitPolska e.V. und Heimathafen Neukölln, Berlin.

Partner und Sponsoren:

Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit, Botschaft der Republik Polen in Berlin und Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Warschau

Medienpartner:

Funkhaus Europa und Polskie Radio

No Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.