„Singe für mich Mama, Papa, lies mir auf Polnisch vor”


Kampagne für die Popularisierung der polnischen Sprache in Berlin und Brandenburg – Ich mag Polnisch!

Wer von uns kann sich an eines der ersten Bücher der beliebten polnischen Reihe „Lies mir was vor, Mama“ erinnern? Wer von uns kann sich noch an Lieder und Wiegenlieder aus frühester Kindheit erinnern?

agitPolska e.V. führt eine Kampagne für die Popularisierung der polnischen Sprache durch und wirbt für die Sensibilisierung für ihre Schönheit. Im Rahmen des agit-Projekts 2012-2013 soll primär das sprachliche Bildungsangebot für polnischsprachige Kinder, Jungendliche und Erwachsene in der Freizeit ergänzt werden.

Projektumsetzung

Bis Ende 2012 entstand eine digitate Datenbank: www.ich-mag-polnisch.de und Facebook-Seite

Informationen über Lernangebote der polnischen Sprache in Berlin und Brandenburg, Informationen über weitere Sprachprojekte mit dem Bezug auf die Förderung der polnischen Sprache, Zusammenstellung praktischer Informationen und Hilfsmittel, die beim Erwerben der sprachlichen Kompetenz behilflich sind, wie z.B. populäre polnische Spiele oder Informationen über Schulungen für Lehrer und Multiplikatoren. Die Datenbank soll auch einen aktuellen Überblick mit Informationen rund um die polnische Sprache bieten sowie Wissen über laufende gesellschaftspolitische Debatten und Finanzierung von Sprachprojekten vermitteln.

2013 haben wir u.a. vor:

Programm von Begegnungen mit polnischen Märchen und Liedern in Berlin zu organisieren. Das Programm soll den jüngsten Polen und polnischsprachigen Kindern, die in der deutschen Hauptstadt wohnen, polnische Literaturwerke vorstellen. Gleichzeitig wollen wir die etwas älteren Generationen an die Tradition des Vorlesens und Vorsingens mit ihren Kindern erinnern. Um eine Interessengemeinschaft für das Projekt zu gewinnen, laden wir bekannte Persönlichkeiten aus Politik, Gesellschaft, Privatwirtschaft, Kultur und Medien zum Vorlesen und Vorsingen auf Polnisch ein.

Projektbeschreibung zum Herunterladen:

Singe für mich Mama…

 Projektförderung:

Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Partner: 

Polnischer Schulverein “OŚWIATA” in Berlin e.V., Deutsch-Polnische Buchhandlung Buchbund in Berlin, Deutsch-Polnische Gesellschaft Brandenburg.

 

No Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.